Psychologie des Menschen im digitalen Marketing [2022 Update]

Offenlegung: Die Links und Anzeigen in diesem Artikel sind gesponsert. Wenn Sie durch sie kaufen, können wir eine Provision erhalten, ohne zusätzliche Kosten für Sie.
Inhaltsverzeichnis
zwei Hände, die auf einem Laptop einen Artikel über menschliche Psychologie tippen
Quelle: pixabay.com

Um erfolgreich zu sein, müssen digitale Vermarkter ihre bisherigen Erfahrungen nutzen, einen vielfältigen Plan für die Konversion erstellen und mehrere Strategien verfolgen, um das Beste aus ihren Kampagnen herauszuholen. Nicht alle Vermarkter wissen jedoch über die menschliche Psychologie Bescheid und wie sie eine entscheidende Rolle für die gesamte Website und die Verkaufsleistung. Wenn Sie versuchen, Ihre Kunden so anzusprechen, wie sie es sich erhofft haben, und zwar effektiv und effizient, können Sie mit Sicherheit mehr Aktionen auf Ihrer Website auslösen. Dazu muss man ein konsistentes Muster oder Trends erkennen und untersuchen, was für alle am besten funktioniert. Aber wie kann man das tun? Was ist die beste Strategie, um die Verbraucherpsychologie im Marketing zu verstehen? Lassen Sie uns mit den wichtigsten Faktoren des psychologischen Marketings beginnen.

 

 

Die Bedeutung von Vertrauen in der menschlichen Psychologie

In einer digitalen Welt sind Betrüger, Phisher und Fake News allgegenwärtig, so dass es dem Publikum an Vertrauen mangelt, vor allem wenn es sich um eine neue Marke auf dem Markt handelt. Eine der wichtigsten Komponenten jeder Beziehung ist das Vertrauen, das Menschen miteinander verbindet und Loyalität schafft. Wenn Kunden einem Unternehmen vertrauen, sind sie eher bereit, sich zu engagieren, zu interagieren und Inhalte zu konsumieren. Beispiele für Vertrauen sind:

  • Rezensionen und Erfahrungsberichte
  • Kundengeschichten und Bilder
  • Anzahl der sozialen Netzwerke und Engagement
  • Kundenlogos, vorgestellt, wie auf Plaketten gesehen
  • Anzahl der Abonnenten und mehr

 

Emotionales Marketing

Wenn ein Kunde eine Kaufentscheidung trifft - sei es für ein Telefon, einen Laptop, ein Auto oder für alltägliche Dinge wie Lebensmittel -, dann ist damit meistens ein Element der menschlichen Psychologie verbunden. Studien zeigen, dass man, wenn man versucht, an die Emotionen der Kunden zu appellieren, letztlich auf dem Höhepunkt ihrer psychologischen Bedürfnisse ist. Es lohnt sich also, daran zu denken, dass Sie höchstwahrscheinlich Markentreue aufbauen, wenn Sie bei einem Kunden eine positive Einstellung zu Ihrer Marke hervorrufen. Nutzen Sie dieses Wissen, um Inhalte zu erstellen, die:

  • Reaktion, Engagement und Interesse wecken
  • Inspiriert und motiviert zur Konversion

Mit anderen Worten: Es ist erfolgreicher zu erklären, wie ein Produkt oder eine Dienstleistung das Leben eines Kunden verbessern kann, als nur zu erklären, was es ist und wie es funktioniert.

 

Banner, die Online-Werbedienste beschreiben
Werben Sie mit uns!

 

Mit Grundierung spielen

Jeder von uns hat irgendwann in seinem Leben schon einmal das Spiel "Priming" gespielt, bei dem wir ein Wort sagen und die nächste Person versucht, es zu erraten. Dieser Prozess stimuliert das Publikum und es ist wahrscheinlicher, dass es die richtige Entscheidung zur richtigen Zeit trifft. Wenn zum Beispiel jemand das Wort "gelb" sagt und die nächsten Optionen "Banane" oder "Boot" sind. Semantisch gesehen werden die Leute wahrscheinlich "Banane" wählen, da es sich um die Farbe Gelb handelt.

Der gleiche Ansatz wird im psychologischen Marketing verwendet. Ein gut gestaltetes Logo, eine Schaltfläche, ein Menü, eine Kopfzeile, eine Fußzeile und andere Elemente einer Website können eine lang anhaltende Wirkung auf Ihre Kunden haben. Denken Sie an das Logo der Firma Apple. Wenn Menschen an das Logo denken, erwarten sie automatisch hochwertige Produkte und Dienstleistungen - das liegt daran, dass Apple seine Produkte als die besten auf dem Markt bewirbt. Eine großartige Marke kann Besucher auf einen Weg führen, der sie an andere Dinge oder Elemente einer Website erinnert.

 

Paradox der Wahl

Es ist ein weit verbreiteter Mythos, dass man umso mehr Umsatz machen kann, je mehr Produkte man auf seiner Website anbietet. Der menschlichen Psychologie die Freiheit der Wahl zu lassen, ist eine gute Sache. Zu viele Auswahlmöglichkeiten können sich jedoch negativ auf Ihr Geschäft auswirken und Ihr Publikum nervös machen. Wenn Sie den Menschen eine begrenzte Auswahl an Optionen bieten, wird der Stress von ihren Schultern genommen, was zu besseren Marketingergebnissen führt. Sie können dieses Wissen nutzen, um:

  • Geben Sie Ihrem Publikum einen klaren Weg zu den Dingen, die es will
  • Weniger Dinge auf einmal betonen
  • Erstellen Sie eine klare Aufruf zum Handeln

Das bedeutet jedoch nicht, dass man das Paradoxon der Wahltheorie überhaupt nicht befolgen sollte. Die Hauptaufgabe besteht darin, zu erkennen, wie man es am besten nutzen kann. Amazon zum Beispiel hat Millionen von Produkten, schafft es aber trotzdem, das Paradoxon der Auswahl zu vermeiden und am Ende nur ein Minimum an Produkten oder Kategorien zu präsentieren.

 

eine Lampe in der menschlichen Psychologie
Quelle: pixabay.com

 

Menschliche Psychologie und Website-Ästhetik

Auch wenn das Design Ihrer Website das erste ist, was optimiert werden sollte und nicht zu ausgeklügelt aussehen sollte, gibt es immer noch Raum für Anpassungen. Wenn Menschen mit Ihrer Website interagieren, haben sie es vor allem mit zwei Dingen zu tun: Benutzererfahrung und Benutzeroberfläche. Im Zeitalter des Internets ist es sehr einfach, sich mit einer Benutzeroberfläche zurechtzufinden.

Aber die Benutzerfreundlichkeit erfordert viel Zeit und Mühe. Dazu gehören die Navigation Ihrer Website, die Präsentation Ihrer Bilder und Videos, die richtigen Abstände zwischen den Elementen, die CTAs, der Stil der Schaltflächen, der Inhalt usw. Darüber hinaus hilft Ihnen ein gutes Nutzererlebnis nicht nur bei der Website-Performance, sondern ist auch ein guter Punkt in Bezug auf die SEO-Optimierung. Dies kann sicherlich relevanten Traffic auf Ihre Website bringen.

 

Die Konsistenztheorie

"Kleine Schritte führen zu großen Veränderungen" - ein Begriff, der sich im psychologischen Marketing bestens bewährt hat. Die Konsistenztheorie besagt, dass, wenn Sie Ihren Kunden gegenüber kleine Verpflichtungen eingehen, diese Ihnen höchstwahrscheinlich den Rücken stärken, wenn Sie größere Verpflichtungen eingehen.

Sie fordern Ihre Besucher zum Beispiel auf sich für einen Newsletter anzumeldenzu abonnieren, an einer Veranstaltung teilzunehmen oder eine andere kleine Anstrengung zu unternehmen - sie werden sich höchstwahrscheinlich an einer größeren Verpflichtung beteiligen, z. B. in Zukunft ein Produkt von Ihnen kaufen. Sie können diese Marketingstrategie anwenden, indem Sie:

  • Fragen Sie Ihre Kunden nach ihren Kontaktinformationen
  • Bieten Sie ihnen an, sich für das E-Book anzumelden
  • Bitten Sie darum, ihnen in den sozialen Medien zu folgen
  • Laden Sie sie ein, einen Newsletter zu abonnieren

Das Anbieten dieser Möglichkeiten für Kunden ist eine der besten Möglichkeiten, das Engagement und die Unternehmen zu verbessern ROI.

 

Menschliche Psychologie im digitalen Marketing: Schlussfolgerung

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Nutzung der Verbraucherpsychologie im Marketing eine der besten Möglichkeiten ist, um den Erfolg der Vermittlung einer starken Botschaft an die Kunden zu verbessern. Diese Punkte können Ihnen helfen, Ihre Kunden zu verstehen, so dass Sie Ihre Ergebnisse bei den nächsten großen Herausforderungen verbessern können. Statt sie mit Informationen zu bombardieren, kann das Verständnis der menschlichen Psychologie Ihnen helfen, die richtige Entscheidung zum richtigen Zeitpunkt zu treffen.

Offenlegung: Die Links und Anzeigen in diesem Artikel sind gesponsert. Wenn Sie durch sie kaufen, können wir eine Provision erhalten, ohne zusätzliche Kosten für Sie.
Möchten Sie mehr wissen?
Bild von Giorgio
Giorgio

Ich bin der Gründer und Herausgeber dieses Tech-Blogs. Meine Mission ist es, Menschen zu helfen, die Tech-Nachrichten, Bewertungen und Tutorials der Produkte, die ich für wesentlich halte, um erfolgreich in der traditionellen und Online-Unternehmertum zu sein.

LINKEDIN-PROFIL

Eine Antwort hinterlassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit *gekennzeichnet

Das könnte Sie auch interessieren:

Werben Sie mit uns Bannerwerbung

Erhalten Sie neue technische Nachrichten und Testberichte in Ihren Posteingang!